Europa

Europa · 15. Oktober 2018
Inspiration für Dichter, Nationalpark und seit 2017 UNESCO Weltkulturerbe: Der Lake District ist eine englisches Juwel, das sich im Herbst von seiner charmantesten Seite zeigt

Europa · 20. August 2018
Mit dem Rucksack auf dem Rücken von Hütte zu Hütte in den Alpen wandern: für die einen ist das ein großes Vergnügen, für mich eine echte Herausforderung. Über Zitterpartien und Tiefblicke in den Schladminger Tauern in der Weststeiermark

Europa · 27. November 2017
Azurblaue Kraterseen, Wanderungen durch den Dschungel zu Wasserfällen, heißen Quellen und einem verlassenen Dorf, absolut unberechenbares Wetter, mit vulkanischer Hitze gegarte Eintöpfe, die einzigen Teeplantagen Europas und im wilden, weiten Meer drumherum jede Menge Wale und Delfine: das ist Sao Miguel, die größte Insel der Azoren

Europa · 12. Oktober 2017
Wie ich aus völlig unwissenschaftlichen Gründen Värmland besuchte, dort wilden und weniger wilden Tieren begegnete, den aufgeräumten Wald bewunderte, Zimtschnecken genoss, in den Westernsattel stieg und ein Elchgeweih streichelte – und das alles an einem Wochenende

Europa · 12. Oktober 2017
Wie ich aus völlig unwissenschaftlichen Gründen Värmland besuchte, dort wilden und weniger wilden Tieren begegnete, den aufgeräumten Wald bewunderte, Zimtschnecken genoss, in den Westernsattel stieg und ein Elchgeweih streichelte – und das alles an einem Wochenende

Europa · 02. Oktober 2017
Wie ich aus völlig unwissenschaftlichen Gründen Värmland besuchte, dort wilden und weniger wilden Tieren begegnete, den aufgeräumten Wald bewunderte, Zimtschnecken genoss, in den Westernsattel stieg und ein Elchgeweih streichelte – und das alles an einem Wochenende

Europa · 28. September 2017
Wie ich aus völlig unwissenschaftlichen Gründen Värmland besuchte, dort wilden und weniger wilden Tieren begegnete, den aufgeräumten Wald bewunderte, Zimtschnecken genoss, in den Westernsattel stieg und ein Elchgeweih streichelte – und das alles an einem Wochenende

Europa · 08. August 2017
Leicht und frei unterwegs in Dänemark und Südschweden: Sieben Tage mit Falträdern und Zelt auf dem Kattegattleden von Kopenhagen nach Göteborg